Kinderpsychiatrie und Jugendpsychiatrie im Schloss Lechenich
Facharztpraxis
Kinder- und Jugendpsychiatrie - Psychotherapie - Naturheilkunde
Dr. med. Katrin Edelmann
Kontakt Wegbeschreibung Downloads Impressum English Nederlands

Energetische Psychotherapie

Unter dem Namen "Energetic Diagnostic and Treatment Methods" wurde diese Methode vor ca. zwanzig Jahren von dem amerikanischen Psychologen Fred Gallo entwickelt.

Psychotherapie

Diese Behandlungsmethode stellt eine elegante und hochwirksame Verknüpfung von wirksamen Therapiemethoden dar. Dazu zählt die traditionelle chinesische Medizin mit der Meridianlehre und der Akupressur. Dann die Hypnotherapie und das Neurolinguistische Programmieren (NLP) und die Kinesiologie mit den Muskeltests. Von der Universität in Gainesville, Florida (USA) hat diese Methoden bezogen auf die Wirksamkeit und die Kürze der Therapiedauer einen der ersten Plätze belegt.

Die Behandlung kann im Sitzen oder im Stehen durchgeführt werden, das Kind oder der Jugendliche bleibt angekleidet. Bei diesem Verfahren ist die aktive Mitarbeit des Kindes gefragt. Und der genaue Ablauf kann auf die Wünsche unserer jungen Patienten abgestimmt werden. Bei jüngeren Kindern erfolgt die Behandlung im Beisein der Mutter und mit deren Unterstützung. Auch Babys können mit dieser Methode wirksam behandelt werden. Hier kommt eine spezielle Technik zur Anwendung.

Diese energetische Psychotherapie hat sich besonders bewährt bei:

  • spezifischen Ängsten
  • Prüfungsangst
  • Phobien
  • Migräne - mehr zur Migräne bei Kindern
  • Neurodermitis
  • Traumatisierungen
  • Selbstwertproblemen
  • Depressionen
  • sozialen Ängsten
  • psychosomatischen Beschwerden
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Selbstwertproblemen
  • zur Korrektur einschränkender Glaubenssätze

Auch bei dieser Behandlungsmethode sind in der Regel einige wenige Sitzungen völlig ausreichend, häufiger kommt es bereits bei der ersten Tiefenbehandlung zu einer entscheidenden positiven Veränderung. Dieses Verfahren kann entweder für sich allein stehen, läßt sich aber auch beliebig kombinieren mit anderen Behandlungsmethoden.

Nahrungsmittelallergie, Nahrungsmittelunverträglichkeit


Sehr empfehlenswert ist auch eine energetische Testung und Behandlung bei einer Lebensmittelunverträglichkeit mit dieser Methode, die als Einzelleistung gebucht werden kann. Hierbei können auch Nahrungsmittel-Intoleranzen vom verzögerten Typ aufgespürt werden. Diese sind nur durch aufwendige Labortests, die von der Krankenkasse nicht übernommen werden, feststellbar, da hier eine IgG-Antikörper-vermittelte Reaktion vorliegt, mit den herkömmlichen Methoden (Prick-Test, Labor) werden lediglich die Nahrungsmittelallergien (IgE-Antikörper-vermittelt) erfasst.

Die Testung und Behandlung ist völlig schmerzfrei und unkompliziert und dauert pro Sitzung zwanzig Minuten. In der Regel reichen eine Erstbehandlung und ein bis drei Kontrolltermine in größeren Zeitabständen völlig aus.

Symptome, die durch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vom verzögerten Typ bedingt oder mitbedingt sein können sind:

  • Schlafstörung
  • innere Unruhe
  • Hyperaktivität
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Konzentrationsprobleme
  • Neurodermitis
  • Mittelohrentzündungen
  • Bauchschmerzen
  • Ängste
  • Alpträume
  • Pavor nocturnus (Nachtschreck)

Wie Sie sehen, finden sich hier eine Vielzahl unspezifischer Symptome, die auch andere Ursachen haben könnten. Dem Symptom sieht man oft nicht an, welches die auslösenden Faktoren sind.



 
Ganzheitliche Therapie:
Osteopathie Craniosacral-Therapie Kinesiologie Energ. Psychotherapie
 
© 2006-2017 Praxis Dr. Edelmann - URI: http://www.ganzheitliche-kindertherapie.de/energetische-psychotherapie.php

Osteopathie - Craniosacraltherapie - Energetische Psychotherapie - Kinesiologie
Familientherapie - Familienstellen - Einzeltherapie - Gruppentherapie - Elternberatung - Elternseminare
Intelligenztest - Teilleistungsschwäche - Motorik - Emotionale Tests - Verhalten


Valides XHMTL Valides CSS